Erwarten, dass künftig weniger geschummelt wird (von links): Udo Werfelmann, Vorsitzender Kreisgruppe Nienburg des Niedersächsischen Fahrlehrerverbandes, Bernd Stamme, Leiter der TÜV-Station Nienburg, und Fahrerlaubnisprüfer Wolfram-Werner Köhr im Prüfungsraum.	Fotos: Muschol

Erwarten, dass künftig weniger geschummelt wird (von links): Udo Werfelmann, Vorsitzender Kreisgruppe Nienburg des Niedersächsischen Fahrlehrerverbandes, Bernd Stamme, Leiter der TÜV-Station Nienburg, und Fahrerlaubnisprüfer Wolfram-Werner Köhr im Prüfungsraum. Fotos: Muschol

02.01.2010

Revolution im Prüfungsraum

Theoretische Führerscheinprüfung wird jetzt am PC abgelegt

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
2. Januar 2010, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 13sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen