Am 13. November sind Bauern aus dem Landkreis in Nienburg auf die Straße – und die Fußgängerbrücke über die Weser – gegangen, um für den Erhalt ihrer landwirtschaftlichen Flächen zu demonstrieren.		Archiv

Am 13. November sind Bauern aus dem Landkreis in Nienburg auf die Straße – und die Fußgängerbrücke über die Weser – gegangen, um für den Erhalt ihrer landwirtschaftlichen Flächen zu demonstrieren. Archiv

Riesen-Beteiligung bei zweiter Online-Umfrage

650 Teilnehmer: 90 Prozent für Erhalt landwirtschaftlicher Flächen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
29. November 2014, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 29sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen