Robin Wilewald spielte in Hamburg einen tollen Wettkampf und belohnte sich selbst mit zwei Titeln sowie einem zweiten Rang.Unteres Bild: Dank insgesamt 19 Podestplätzen – davon alleine sechs Titel – durften Clemens Winnefeld, Kenneth Neumann, Neele Sakowski, Cattareya Paschke und Trainerin Sandra Reichstein (von rechts) den Vereinspokal in Empfang nehmen. MTV Nienburg

Robin Wilewald spielte in Hamburg einen tollen Wettkampf und belohnte sich selbst mit zwei Titeln sowie einem zweiten Rang.Unteres Bild: Dank insgesamt 19 Podestplätzen – davon alleine sechs Titel – durften Clemens Winnefeld, Kenneth Neumann, Neele Sakowski, Cattareya Paschke und Trainerin Sandra Reichstein (von rechts) den Vereinspokal in Empfang nehmen. MTV Nienburg

Badminton 09.06.2017 Von Sascha Nerger

Robin Wilewald spielt furios

Badminton: MTV Nienburg holt Vereinspokal bei internationalem Turnier

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
9. Juni 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 29sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen