Tennis 20.06.2019 Von Die Harke

Rodewalder Landesliga-Aufstieg fast sicher

Tennis-Verbandsliga: Die TG-Damen gewinnen 5:1 gegen den TC Lilienthal

Rodewald. Das wichtigste Spiel der Verbandsliga-Freiluftsaison stand für die Tennisdamen der TG Rodewald an. Zu Gast war der Rangzweite TC Lilienthal. Es ging um nichts anderes als um die besten Karten für den Aufstieg in die Landesliga und diese holten sich die TG-Damen mit einem 5:1-Sieg. Da die Mannschaft aus Lilienthal nur zu dritt in Rodewald angereist war, gingen zwei Punkte schon kampflos an die Rodewalderinnen, doch trotzdem mussten die anderen Partien erst einmal gewonnen werden. Den Startschuss machte die an Eins gesetzte Lucy Rieck. Sie hatte zu Beginn des Matches Schwierigkeiten, um ins Spiel zu finden, setzte sich aber nach drei Sätzen dann doch gegen die junge Nummer eins aus Lilienthal mit 3:6, 6:2 und 6:1 durch.

Auch Rodewalds Lea Marie Lühring hatte ganz schön zu kämpfen und musste sich am Ende auch mit 6:7 und 4:6 geschlagen geben. Dafür machte es Franziska Lühring an Position drei kurz und schmerzlos: Sie siegte klar mit 6:1, 6:2 und damit war der Rodewalder Triumph schon eingetütet. Im Doppel machten Lucy Rieck und Franziska Lühring dann nochmal kurzen Prozess und siegten nach knapp einer Stunde mit 6:2 und 6:0.

Somit ist der Aufstieg in die Landesliga so gut wie sicher. Am 30. Juni reicht den Rodewalderinnen gegen Nordenham schon ein Remis, um aufzusteigen. Trotzdem sind die TG-Damen fest entschlossen, auch hier zu siegen.

TG Rodewald – TC Lilienthal 5:1. Lucy Rieck – Paulina Walter 3:6, 6:2, 6:1; Lea Marie Lühring – Pola Piaskowska 6:7, 4:6; Franziska Lühring – Noemi Sarah Böske 6:1, 6:2; Lucy/Franziska – Paulina/Pola 6:2, 6:0.

Zum Artikel

Erstellt:
20. Juni 2019, 05:12 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 50sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.