Schulelternratsvorsitzender Andreas Deike (links) erläuterte im August letzten Jahres Samtgemeindebürgermeisterin Bianca Wöhlke und dem SPD-Ratsherrn Andreas Cordes die Gefahrenstellen auf den Schulwegen, hier an der B 209. Foto: Hildebrandt

Schulelternratsvorsitzender Andreas Deike (links) erläuterte im August letzten Jahres Samtgemeindebürgermeisterin Bianca Wöhlke und dem SPD-Ratsherrn Andreas Cordes die Gefahrenstellen auf den Schulwegen, hier an der B 209. Foto: Hildebrandt

Rohrsen 03.02.2022 Von Arne Hildebrandt

Rohrsens Schulelternrat fordert mehr Sicherheit für Kinder: B 209 verengen?

Gefahrenliste Thema im Bauausschuss Rohrsen / Anbau der Alten Schule später fertig

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
3. Februar 2022, 08:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 19sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen