Der Sudweyher Julian Heusmann und Hanjo Harjes (von links) waren nicht nur optisch eine Nummer zu groß für die Estorfer um Jonas Rinne. Keßler

Der Sudweyher Julian Heusmann und Hanjo Harjes (von links) waren nicht nur optisch eine Nummer zu groß für die Estorfer um Jonas Rinne. Keßler

Fußball 08.04.2018 Von Philipp Keßler

Rot-Weiß geblendet

Fußball-Bezirksliga: Estorf-Leeseringen verliert sang- und klanglos mit 0:2 gegen den TuS Sudweyhe

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
8. April 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 32sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen