Berlin 07.12.2019 Von Deutsche Presse-Agentur

SPD rüstet sich für Verhandlungen mit Union

Die SPD will sich für die angekündigten Gespräche mit der Union über den künftigen Kurs der Koalition rüsten. Arbeitsminister Hubertus Heil kündigte an, eine Reform des Hartz-IV-Systems erreichen zu wollen. Die Positionen der SPD zur Weiterentwicklung des Sozialstaats will der Parteitag heute in Berlin festlegen. Heil sagte, man werde mit dem Koalitionspartner über diese Positionen reden. Die neue SPD-Chefin Saskia Esken erwartet zentrale Neubestimmungen der sozialdemokratischen Programmatik.

Zum Artikel

Erstellt:
7. Dezember 2019, 06:42 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 00sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.