Walter Meinders (rechts, Kinderhospiz) freut sich über die Spende, übergeben vom SVE-Vorsitzenden Cord Steinhauer.

Walter Meinders (rechts, Kinderhospiz) freut sich über die Spende, übergeben vom SVE-Vorsitzenden Cord Steinhauer.

Erichshagen-Wölpe 21.05.2021 Von Die Harke

SV Erichshagen spendet an Tierheim und Kinderhospiz

1050,38 Euro dank Schritt-Challenge gesammelt

Die Schritt-Challenge der SV Erichshagen „Mach mit, halt Dich fit“, die im Februar und März stattfand und bei der 24,388 Millionen Schritte erlaufen wurden, fand nun mit der Übergabe der Spenden ihren Abschluss.

Die 64 Teilnehmenden durften nach Bekanntgabe der Spendensumme in Höhe von 1050,38 Euro abstimmen, welche zwei Einrichtungen zu gleichen Teilen bedacht werden sollen. Die Wahl fiel auf das Kinderhospiz Löwenherz in Syke sowie dem Tierheim in Drakenburg.

Auf dem Gelände der SVE nahm Walter Meinders, Vorstandsmitglied des Kinderhospizes, aus den Händen des Vorsitzenden Cord Steinhauer die Spendensumme dankbar entgegen. Er gab einen Einblick, wie das jetzige Löwenherz in über 20 Jahren des Bestehens beachtlich gewachsen sei und das der Verein viele engagierte ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter einbeziehen konnte. Er schloss seinen Bericht mit einer Einladung zum nächsten Tag der offenen Tür und überreichte der SVE „tierischen“ Zuwachs in Form eines Plüschlöwen.

Melanie Treu (links), stellvertretende Vorsitzende der SV Erichshagen, übergab Tierheim-Mitarbeiterin Korinna Teubel eine Spendendose. Fotos: Heuer

Melanie Treu (links), stellvertretende Vorsitzende der SV Erichshagen, übergab Tierheim-Mitarbeiterin Korinna Teubel eine Spendendose. Fotos: Heuer

Wie passend, dass Melanie Treu (stellvertretende Vorsitzende) die weiteren Spendengelder an den Tierschutzverein „Drakenburger Heide“, vertreten durch Korinna Teubel, überreichte. Die Tierheim-Mitarbeiterin berichtete von ihrem Einsatz im Tierschutz, der Vermittlung von Hunden und Katzen, sowie von Kindern, die selbst gebackene Kekse verkauften, um das Geld zu spenden. Ein Gespräch über das allgemeine Ehrenamt beendete die Übergabe.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Mai 2021, 17:15 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 39sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.