Unter anderem wurde der Busunterstand beschmiert. Foto: Polizei

Unter anderem wurde der Busunterstand beschmiert. Foto: Polizei

Stolzenau 06.07.2021 Von Die Harke

Sachbeschädigung an der Regenbogenschule

In Stolzenau ist es in der Nacht auf den 6. Juli im Bereich des Busbahnhofes der Grundschule zu Sachbeschädigungen gekommen.

Die Busunterstände, Haltestellenschilder und ein Fahrrad wurden mit Farbe beschmiert. Zudem wurde eine Seitenwand des Busunterstandes beschädigt. Einige Glasscherben lagen auf dem Boden. Der Gesamtschaden wird auf etwa 700 Euro geschätzt.

In der jüngsten Vergangenheit ist es schon des Öfteren zu Sachbeschädigungen im Bereich der Regenbogenschule gekommen. Die Polizei fragt: Wer hat Beobachtungen an der Grundschule gemacht und kann Täterhinweise geben?

Zum Artikel

Erstellt:
6. Juli 2021, 13:03 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 16sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.