Die Posthof-Mitarbeiterinnen Annika Bachmann (links) und Stina Krößmann freuen sich über die Spende. Foto: Stadt Nienburg

Die Posthof-Mitarbeiterinnen Annika Bachmann (links) und Stina Krößmann freuen sich über die Spende. Foto: Stadt Nienburg

Nienburg 22.11.2020 Von Die Harke

Sachbücher für den Nachwuchs

Spende der Ernst-Stewner-Stiftung an die Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek Nienburg bedankt sich, auch im Namen aller Kinder und Jugendlichen, für die Spende der Ernst-Stewner-Stiftung. Mit der Spende konnten viele Kinder- und Jugendsachbücher ersetzt und neu angeschafft werden.

Unter anderem wurden die Kindersachbücher „Was ist Was“ aktualisiert und der Bibliotheksbestand mit Bänden zu neuen Themen erweitert. Speziell für die jüngeren Nutzer*Innen wurde die „Was ist Was Junior“-Reihe mit in den Bestand aufgenommen. Die Ernst-Stewner-Stiftung unterstützt die Stadtbibliothek Nienburg bereits seit vielen Jahren.

Mit ihrer Unterstützung wird der Stadtbibliothek ermöglicht, einen gezielten Auf- und Ausbau des Kinder- und Jugendmedienbestandes durchzuführen. Für Kinder und Jugendliche ist die Anmeldung und Ausleihe in der Stadtbibliothek Nienburg bis zum 18. Lebensjahr kostenlos. Bis Ende November ist die Stadtbücherei jedoch geschlossen.

Internet: www.stadtbibliothek.nienburg.de.

Zum Artikel

Erstellt:
22. November 2020, 12:03 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 23sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.