Freibad Großenvörde Oetting

Freibad Großenvörde Oetting

Großenvörde 29.05.2018 Von Die Harke

Saison beginnt Sonnabend

Das Team vom Kurt-Süssengut-Freibad in Großenvörde steht in den Startlöchern: Die letzten Arbeiten sind getan und die Vorbereitungen für die Saisoneröffnung am kommenden Sonnabend, 2. Juni, liegen voll im Plan. Das Anschwimmen ist für 10 Uhr geplant. Die Großenvörder haben am vergangenen Wochenende noch einmal tatkräftig und mit sehr guter Beteiligung angepackt, so dass es in wenigen Tagen endlich losgehen kann. „So haben wir beispielsweise das gesamte Becken, den Außenzaun und die Metallarmaturen im Außenbereich komplett neu gestrichen. Gestern wurden in der glühenden Sonne das Unkraut entfernt und auch die Sanitärräume gereinigt. Außerdem konnten durch die großzügige Unterstützung von privaten Gönnern neue Bäderliegen angeschafft werden.

Die DLRG Uchte hat wieder ein Aufsichtsteam zusammengestellt“, berichtet Karsten Heineking, Wegerdener und Bürgermeister der Gemeinde Warmsen, auf seiner Facebook-Seite. Er und alle anderen kleinen und großen Helfer hoffen nun, dass es nach dem exzellenten Wetter während der intensiven Vorbereitungsphase auch einen sonnigen Sommer gibt. Das familienfreundliche Bad in der Gemeinde Warmsen ist jedenfalls auf eine tolle Badesaison gut vorbereitet. Das Bad ist montags bis freitags von 14 bis 20 Uhr sowie an Wochenenden und Feiertagen von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Die Öffnungszeiten werden je nach Witterung und Besucheraufkommen flexibel gehandhabt.

Zum Artikel

Erstellt:
29. Mai 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 39sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.