Die Teilnehmenden des TSV Lemke: Emmy Behrens, Lynn Braun, Leif Braun, Luise Surhoff und Linda Surhoff (von links). Foto: Braun

Die Teilnehmenden des TSV Lemke: Emmy Behrens, Lynn Braun, Leif Braun, Luise Surhoff und Linda Surhoff (von links). Foto: Braun

Stuhr 06.10.2021 Von Die Harke

Saisonfinale für Lemker Leichtathletik-Nachwuchs

Freiluft-Saison endet mit Kreismeisterschaften in Stuhr

Zum diesjährigen Abschluss der Freiluft-Saison in der Kinderleichtathletik führte der Weg erneut in den Nachbarkreis nach Stuhr. Mit 450 Meldungen für das Herbstfinale, das gleichzeitig die Kreismeisterschaften in den Einzeldisziplinen bedeutete, stellte sich der LC Hansa bei spannenden Wettkämpfen erneut als toller Gastgeber heraus.

Der TSV Lemke hat sich mit fünf Nachwuchstalenten auf den Weg gemacht: Emmy Behrens, Luise Surhoff und Lynn Braun in der Altersklasse W10, sowie Linda Surhoff (AK W11) konnten im Sprint und im Weitsprung nicht an ihre Trainingsergebnisse anknüpfen, waren aber nach dem erstmalig absolvierten 800-Meter-Lauf stolz auf ihre Leistungen. Linda erreichte Platz drei.

Leif Braun sicherte sich drei zweite Plätze

Leif Braun (AK M13) trat mit drei zweiten Plätzen die Heimreise an. Im Hochsprung war er mit 1,35 Meter knapp hinter dem Sieger. In seiner Paradedisziplin, dem Wurf, zog er trotz seiner Weite von 44 m erstmalig gegen einen übermächtigen Gegner den kürzeren. Beim abschließenden 800-Meter-Lauf kam er nicht an seine Bestzeit ran, war aber mit dem Silberrang zufrieden.

Zum Artikel

Erstellt:
6. Oktober 2021, 22:35 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 32sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.