Charlotte Frontzek, Barbara Deutschmann-Peters, Ursula Manske und Christa Schmidt (von links) bereiten Schuhkartons als Sammelboxen für die Aktion „Stifte machen Mädchen stark“ vor. Reckleben-Meyer

Charlotte Frontzek, Barbara Deutschmann-Peters, Ursula Manske und Christa Schmidt (von links) bereiten Schuhkartons als Sammelboxen für die Aktion „Stifte machen Mädchen stark“ vor. Reckleben-Meyer

Steyerberg 09.03.2018 Von Heidi Reckleben-Meyer

Sammeln, um Bildung „anzustiften“

Steyerberger Weltgebetstags-Team trägt Aktion „Stifte machen Mädchen stark“ in die Gemeinde / Schinna dabei

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
9. März 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 56sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen