Erichshagen 20.08.2015 Von Polizeipresse

Schadensträchtiger Wohnhauseinbruch - Polizei hofft auf Zeugen

Die Urlaubsabwesenheit der Hauseigentümer nutzten bislang unbekannte Täter in der Zeit vom Dienstagabend, 18.08.15, 21.00 Uhr, bis Mittwochnachmittag, 19.08.15, 16.55 Uhr, um in das Einfamilienhaus im Kreuzweg einzubrechen.

Die Einbrecher drangen nach Einschlagen eines Kellerfensters in das Objekt ein, nachdem zunächst erfolglos die Kellertür und das Fenster mit einem Hebelwerkzeug angegangen wurden. Im Haus suchten die Diebe alle Räume auf und durchwühlten Schränke sowie Behältnisse.

Zu dem schadensträchtigen Einbruch, bei dem die Täter unter anderem hochwertigen Schmuck erbeuteten, hofft die Polizei Nienburg auf Hinweise aus der Bevölkerung und bittet Zeugen, denen Verdächtiges aufgefallen ist, sich unter 05021/97780 zu melden.

Zum Artikel

Erstellt:
20. August 2015, 15:03 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 19sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.