Wahlkampf

Schlagabtausch der Parteijugend in der Berufsschulaula in Nienburg

Schulpolitik, Energiekrise und Leben auf dem Land – das sind die Themen einer besonderen Podiumsdiskussion vor der Landtagswahl (9. Oktober) in der Aula der Nienburger Berufsschule gewesen. Mit diskutiert haben Sophie Ramdor von der Jungen Union, Nadin Zaya von den Jungen Liberalen, Jonas Kallendorf von der AfD und Torben Franz von der Linksjugend.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.