Geschäftsführer Carsten Schlamann (links) und Sven Dylus, der bei Schlamann für den Sandabbau zuständig ist, auf dem Firmengelände in Marklohe. Fotos: Hildebrandt

Geschäftsführer Carsten Schlamann (links) und Sven Dylus, der bei Schlamann für den Sandabbau zuständig ist, auf dem Firmengelände in Marklohe. Fotos: Hildebrandt

Liebenau/Marklohe 11.05.2022 Von Arne Hildebrandt

Baubranche

Sechs Bauabschnitte geplant: Schlamann baut in Liebenau Sand ab

An der Landesstraße 351 zwischen Binnen und Liebenau will das Unternehmen die nächsten 20 Jahre den wertvollen Baustoff gewinnen.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
11. Mai 2022, 06:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 47sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen