Der Sprecher für Sozialpolitik und stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Uwe Schwarz (rechts), diskutierte auf Einladung von Grant Hendrik Tonne in Nienburg mit Einrichtungsleitern und in der Pflege Tätigen.	Foto: Schwake Schwake

Der Sprecher für Sozialpolitik und stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Uwe Schwarz (rechts), diskutierte auf Einladung von Grant Hendrik Tonne in Nienburg mit Einrichtungsleitern und in der Pflege Tätigen. Foto: Schwake Schwake

27.01.2011

Schlecht bezahlt und kaum beachtet

Gesundheit Sozialpolitik-Sprecher der Landes-SPD debattierte in Nienburg über Pflege

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
27. Januar 2011, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 00sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen