Kein Durchkommen: Max Staar von GWD Minden (links) kämpft gegen Berlins Fabian Wiede um den Ball. Foto: DPA

Kein Durchkommen: Max Staar von GWD Minden (links) kämpft gegen Berlins Fabian Wiede um den Ball. Foto: DPA

Minden 19.03.2021 Von Philipp Keßler

Schlusslicht ausknipsen

Handball-Bundesliga: Nach der verdienten 25:28-Niederlage in Berlin geht es für GWD Minden Sonntag gegen Coburg

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
19. März 2021, 15:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 08sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen