An der Mühlenstraße 14 in Binnen lässt die „northern access“ einen Kabelverteilerschrank setzen. Kosten: 15 000 Euro für 29 Haushalte, die das schnelle Internet über einen Richtunkfunkmast empfangen, der noch in der Siedlung errichtet wird.

An der Mühlenstraße 14 in Binnen lässt die „northern access“ einen Kabelverteilerschrank setzen. Kosten: 15 000 Euro für 29 Haushalte, die das schnelle Internet über einen Richtunkfunkmast empfangen, der noch in der Siedlung errichtet wird.

08.09.2010

Schnelles Internet zieht langsam ein

Breitbandversorgung: November 2011 muss Netz im Kreis liegen / Liebenauer Firma im Boot

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
8. September 2010, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 19sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen