Dekorationen abseits des Alltäglichen finden sich bei der Adventsausstellung mit Hobby-Kunsthandwerkermarkt in Höfen. Reckleben-Meyer

Dekorationen abseits des Alltäglichen finden sich bei der Adventsausstellung mit Hobby-Kunsthandwerkermarkt in Höfen. Reckleben-Meyer

Höfen 28.10.2018 Von Die Harke, Von Heidi Reckleben-Meyer

Schon an Weihnachten denken

Am 3. und 4. November: Adventsausstellung mit Hobby-Kunsthandwerkermarkt in Höfen

Wenn im trüben November allmählich die Vorfreude auf das Weihnachtsfest erwacht, ist das beschauliche Höfen einer der ersten Besuchermagneten in Sachen Advents- und Weihnachtsmarkt. In bewährter Kooperation entführen auch in diesem Jahr – am 3. und 4. November – die Höfe Frien und Röhrkasten, der Gymnastikverein, die Freiwillige Feuerwehr und der Höfener Dörpsverein ihre Gäste in „eine einzigartig glitzernde Weihnachtswelt“, so versprechen es die Veranstalter. Geschenkideen, Naschereien und Kleinigkeiten für das große Fest in riesiger Auswahl lassen die zwei Tage des Stöberns, Bummelns und Genießens fast zu kurz erscheinen. Über die Jahre hat sich Höfens Adventsausstellung zu einem namhaften Kunsthandwerkermarkt mit überregionalem Bekanntheitsgrad entwickelt. Längst nicht nur in der näheren Umgebung ist dieses Wochenende in etlichen Terminkalendern fest verankert.

Mittlerweile präsentieren mehr als 100 Aussteller ihre weihnachtlichen Angebote – umrahmt vom stimmungsvollen Ambiente des idyllischen Dorfes. Wer das Besondere sucht, ist in Höfen an der richtigen Adresse. Adventsgestecke, Türkränze, Laubsägearbeiten, Porzellanpuppen, Fensterbilder, Korbwaren, Blaudrucke, Handarbeiten und vieles mehr erfreuen die Augen der Betrachter. Ob Geschenk oder Dekorationsidee: Alles ist zu finden. Und auch die kulinarische Pause stellt die Gäste angesichts des vielfältigen Imbiss- und Getränkeangebotes vor die genüssliche Qual der Wahl.

Sonnabend und Sonntag von 11 bis 18 Uhr auf Hof Frien: große Adventsausstellung auf dem Hof mit Kaffee und Kuchen im Café, Kartoffelpuffern, Bratwurst, Knipp, Suppe, Glühwein, Schwaten und vielem mehr. An beiden Tagen bietet das Hof-Frien-Team ab 9 Uhr ein Frühstücksbuffet an.

Sonntag von 11 bis 18 Uhr rund ums Dorfgemeinschaftshaus: Adventsausstellung im Dörpshus mit selbst gebackenen Kuchen und Torten des Gymnastikvereins im Dorfgemeinschaftshaus, Feuerzangenbowle der Freiwilligen Feuerwehr, leckerem Brot aus dem Steinbackofen, Bratwurst und Pommes vom Dörpsverein sowie frisch geräucherten Forellen.

Wer mehr erfahren möchte, findet einen Ansprechpartner auf Hof Frien, Höfen 13, in Uchte, Telefon (0 57 63) 15 90.

Weihnachtsgeschenke, aber auch Dekoration für Tisch, Wand und Fenster gilt es, zu entdecken. Reckleben-Meyer

Weihnachtsgeschenke, aber auch Dekoration für Tisch, Wand und Fenster gilt es, zu entdecken. Reckleben-Meyer

Zum Artikel

Erstellt:
28. Oktober 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 58sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.