Die Schuldner- und Insolvenzberatung des Paritätischen Nienburg ist laut Wolfgang Lippel nicht in ihrer Existenz gefährdet.	Fotos: Garms

Die Schuldner- und Insolvenzberatung des Paritätischen Nienburg ist laut Wolfgang Lippel nicht in ihrer Existenz gefährdet. Fotos: Garms

04.12.2012 Von Manon Garms

Schuldnerberatung drohen finanzielle Einbußen

Finanzen Mögliche Reform der Verbraucherinsolvenz betrifft auch die Beratung des Paritätischen Nienburg

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
4. Dezember 2012, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 13sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen