16.12.2012

„Schwarzer Abend“ im Kulturwerk

Am Freitag, dem 28. Dezember, um 20 Uhr lädt die Nienburger Theatergruppe „Die Spielverderber“ zu einem „Schwarzen Abend“ in das Nienburger Kulturwerk ein. Wie in den vergangenen Jahren wird ein buntes Bühnenprogramm geboten. Die Spielverderber präsentieren in beliebter Manier und voller Spielfreude Geschichten, Mythen und Alltagsabenteuer. Und doch ist diesmal alles anders: Schwarzer Humor und dunkle Gestalten erobern die Bühne und ziehen den Besucher in ihren Bann. Scheinbar mühelos bedienen sich die Spielverderber dabei sämtlicher Darstellungsformen und bieten so ein spannendes Kaleidoskop von humorvoller bis nachdenklicher Unterhaltung. Bei solcher Vielfalt wird selbst „schwarz“ zu „bunt“ gefärbt. „Genießen Sie den Reiz des Unerwarteten und den Charme der Spielverderber bei Kaffee, Wein oder Bier. Die perfekte Abendunterhaltung zwischen den Feiertagen“, so die Organisatoren. Der Kartenvorverkauf läuft bis zum 20. Dezember im Nienburger Kulturwerk unter Telefon (05021) 922580 oder im Internet unter www.nienburger-kulturwerk.de.

Zum Artikel

Erstellt:
16. Dezember 2012, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 28sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.