Schweinehaltung

Schweinehalter zieht die Reißleine

Landwirt Tobias Göckeritz aus Sonnenborstel will kein Geld verbrennen und schafft den größten Teil seiner Schweineherde ab. Die finanziellen Rahmenbedingungen zwingen ihn dazu, obwohl sein Betrieb zu den erfolgreicheren zählt. Für seine Berufskollegen hat er das „Schweineradar“ entwickelt, mit dem sie ihre eigene Lage besser einschätzen können.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.