Der verunfallte LKW in der Nacht. Foto: Feuerwehr. Feuerwehr

Der verunfallte LKW in der Nacht. Foto: Feuerwehr. Feuerwehr

08.11.2012

Schwerer Verkehrsunfall auf der B6

Unfallverursacher tödlich verletzt

Nienburg (ots) - Nienburg - Marklohe (kr) - In der Nacht zum Donnerstag, gegen 00.20 Uhr, ereignete sich an der Einmündung der B214 auf die B6 in der Gemarkung Lemke ein schwerer Verkehrsunfall. Ein mit zwei polnischen Männern besetzter Pkw biegt aus Richtung Sulingen kommend auf die B6 in Richtung Bremen ein, ohne auf einen vorfahrtberechtigten Lkw zu achten. Der Glaslaster ist ebenfalls Richtung Bremen unterwegs und fährt frontal in den einbiegenden Pkw, dabei schiebt er diesen noch in den Gegenverkehr, wo ein weiterer Pkw in den Verursacher kracht.

Mehr lesen Sie in der morgigen Ausgabe von DIE HARKE.

Zum Artikel

Erstellt:
8. November 2012, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 19sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.