Die sengende Sonne störte Elke Bormann nicht: Ihre „Literatouren“ starteten bei bestem Wetter. Foto: Lüers-Grulke

Die sengende Sonne störte Elke Bormann nicht: Ihre „Literatouren“ starteten bei bestem Wetter. Foto: Lüers-Grulke

Schweringen 15.08.2022 Von Sabine Lüers-Grulke

Schweringer „Literatouren“

Lesen und Zuhören bei Vollmond im August

Einen besonderen Abend erlebten zahlreiche Gäste auf der Weserfähre Schweringen: Zu den „Literatouren“ durfte jeder, der wollte, ein Buch mitbringen und daraus vorlesen.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
15. August 2022, 20:35 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 10sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen