Lage des Kiesabbaugebietes in Stedern nahe der Landesstraße 351. Darstellung: Ingenieur-Dienst-Nord

Lage des Kiesabbaugebietes in Stedern nahe der Landesstraße 351. Darstellung: Ingenieur-Dienst-Nord

Schweringen 30.06.2021 Von Matthias Brosch

Schweringen: Weiter Nein zum Kiesausbau

Gemeinde Schweringen will keine Flächen und Wege hergeben – Entscheidung liegt beim Landkreis

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
30. Juni 2021, 17:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen