Unterschiedlichste Interessen gilt es beim See-Entwicklungsplan für das Steinhuder Meer in den Blick zu nehmen, um den Flachsee langfristig zu erhalten. Foto: Reckleben-Meyer

Unterschiedlichste Interessen gilt es beim See-Entwicklungsplan für das Steinhuder Meer in den Blick zu nehmen, um den Flachsee langfristig zu erhalten. Foto: Reckleben-Meyer

Steinhuder Meer 16.11.2021 Von Heidi Reckleben-Meyer

„See-Entwicklungsplan“ soll die Zukunft des Steinhuder Meeres sichern helfen

Wasserstand und Schlamm stehen dabei besonders im Fokus

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
16. November 2021, 11:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 19sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen