Stolzenau 02.03.2015 Von Polizeipresse

Seitenspiegel im Vorbeifahren beschädigt - Verursacher und Zeugen gesucht

In der Nacht zum Freitag, 27.02.15, touchierte ein bislang unbekannter Autofahrer den im Holzhäuser Weg geparkten silbernen Peugeot 106 und beschädigte den linken Seitenspiegel. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, setzte der Verursacher seine Fahrt fort. Die Polizei Stolzenau sucht den Unfallflüchtigen und hofft auf Zeugen, deren Hinweise unter 05761/92060 entgegengenommen werden.

Zum Artikel

Erstellt:
2. März 2015, 12:28 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 11sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.