Quel miracle – welch ein Wunder – zum Abschied: Die Uchter Oberschüler erlebten in Paris das berühmte Lichterspiel am Eiffelturm mit. Zu jeder vollen Stunde nach Einbruch der Dunkelheit blinken für rund zehn Minuten rund 20000 Lampen, die an den Streben des Turms angebracht sind.

Quel miracle – welch ein Wunder – zum Abschied: Die Uchter Oberschüler erlebten in Paris das berühmte Lichterspiel am Eiffelturm mit. Zu jeder vollen Stunde nach Einbruch der Dunkelheit blinken für rund zehn Minuten rund 20000 Lampen, die an den Streben des Turms angebracht sind.

23.07.2015

Selbst die Metro war ein Abenteuer

Uchter Oberschüler vertiefen Freundschaft mit dem Collège Val de Vire

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
23. Juli 2015, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 46sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen