Blick in den Saal der Liebenauer „Schweizerlust“: Dort beraten rund hundert Bürgermeister und Verwaltungsleute über Möglichkeiten, die Abwärtsspirale schwacher ländlicher Regionen aufzufangen.	Foto: Reckleben  Reckleben

Blick in den Saal der Liebenauer „Schweizerlust“: Dort beraten rund hundert Bürgermeister und Verwaltungsleute über Möglichkeiten, die Abwärtsspirale schwacher ländlicher Regionen aufzufangen. Foto: Reckleben Reckleben

20.11.2012

Selbst erfüllende Prophezeihung kein Maßstab

Infrastruktur Warum die zunehmende Metropolisierung eine Chance für das flache Land sein kann

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
20. November 2012, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 35sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen