Staatssekretär Friedrich Otto Ripke hielt anlässlich der Jubiläumsfeier zum 50-jährigen Bestehen des Unterhaltungs- und Landschaftspflegeverbandes Alpe-Schwarze Riede einen Festvortrag, den nicht nur Friedrich Andermann, Ramona Castens und Heinz-Ernst Sürie, (sitzend, von links) interessiert verfolgten.	Foto: Achtermann Achtermann

Staatssekretär Friedrich Otto Ripke hielt anlässlich der Jubiläumsfeier zum 50-jährigen Bestehen des Unterhaltungs- und Landschaftspflegeverbandes Alpe-Schwarze Riede einen Festvortrag, den nicht nur Friedrich Andermann, Ramona Castens und Heinz-Ernst Sürie, (sitzend, von links) interessiert verfolgten. Foto: Achtermann Achtermann

15.07.2011

Sie haben die Gewässerlängen verdoppelt

Jubiläum Unterhaltungs- und Landschaftspflegeverband Alpe-Schwarze Riede besteht 50 Jahre

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
15. Juli 2011, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 29sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen