Elfriede Schiebel fährt regelmäßig Stadtbus – in jüngster Zeit allerdings mit einem unguten Gefühl. Sie hat nach dem Betreiberwechsel im Sommer 2013 Probleme mit dem Ein- und Aussteigen. Die Fahrer fahren nicht eng genug an den Kantstein heran, damit Schiebel mit ihrem Rollator in den Bus schieben kann. 		Stüben

Elfriede Schiebel fährt regelmäßig Stadtbus – in jüngster Zeit allerdings mit einem unguten Gefühl. Sie hat nach dem Betreiberwechsel im Sommer 2013 Probleme mit dem Ein- und Aussteigen. Die Fahrer fahren nicht eng genug an den Kantstein heran, damit Schiebel mit ihrem Rollator in den Bus schieben kann. Stüben

08.04.2014

Sie hat Angst, mit dem Bus zu fahren

Weil die Fahrer so weit weg vom Bordstein halten, kommt Rentnerin Elfriede Schiebel (86) mit dem Rollator nicht mehr gut rein

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
8. April 2014, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 00sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen