Brigitte Horstmann (Mitte) mit Ziner (rechts) und Zeina aus dem Libanon. Foto: Lüers-Grulke

Brigitte Horstmann (Mitte) mit Ziner (rechts) und Zeina aus dem Libanon. Foto: Lüers-Grulke

Wietzen 25.02.2016 Von Sabine Lüers-Grulke

Sie sagen alle „Mama“ zu ihr

Brigitte Horstmann kümmert sich um 40 Flüchtlinge: Kinder, Frauen und Männer

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
25. Februar 2016, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 24sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen