Mit rund 150 Rodewaldern war das Schützenhaus in u.B. am Sonntagabend gut gefüllt.

Mit rund 150 Rodewaldern war das Schützenhaus in u.B. am Sonntagabend gut gefüllt.

22.03.2011

Sie wollen keinen neuen Supermarkt

nahversorgung Rodewalder und Gemeinderat diskutierten über NP-Ansiedlung / Fick: Läden können bestehen bleiben

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
22. März 2011, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 50sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen