Mit Putzzeug ausgerüstet machen sich Ute Müller, Ingrid Sauter, Hans-Jürgen Rudolph, Gerd Wiegmann, Fabian Saak und Christina Raven (von links) gleich auf den Weg. Büsching

Mit Putzzeug ausgerüstet machen sich Ute Müller, Ingrid Sauter, Hans-Jürgen Rudolph, Gerd Wiegmann, Fabian Saak und Christina Raven (von links) gleich auf den Weg. Büsching

Stolzenau 03.09.2019 Von Annika Büsching

Sieben von neun Patenschaften vergeben

Stolpersteine in Stolzenau werden jetzt regelmäßig geputzt / Zwei Verlegestellen sind noch ohne „Kümmerer“

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
3. September 2019, 18:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 49sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen