Beim Schützenverein Lichtenhorst sind langjährige Mitglieder für ihre Vereinstreue ausgezeichnet worden. Schützenverein Lichtenhorst

Beim Schützenverein Lichtenhorst sind langjährige Mitglieder für ihre Vereinstreue ausgezeichnet worden. Schützenverein Lichtenhorst

Lichtenhorst 19.02.2019 Von Die Harke

Siegmund Richter seit 70 Jahren dabei

Heinrich Engelke neues Ehrenmitglied beim Schützenverein Lichtenhorst – 60-jährige Mitgliedschaft

Siegmund Richter ist seit 70 Jahren Mitglied im Schützenverein in Lichtenhorst. Bei der Jahresversammlung erhielt er dafür unter anderem einen Präsentkorb. Heinrich Engelke ist neues Ehrenmitglied, weil er dem Verein seit 60 Jahren angehört. Vorsitzender Andreas Geusens zeichnete Käthe Bendler, Hanna Hagedorn, Irene Heyer, Ingrid Solinski, Erika Verbarg, Luise Warneboldt, Heinrich Wedekind, Friedrich Heyer und Manfred Hogreve für ihre 50-jährige Mitgliedschaft aus. 45 Jahre im Schützenverein Lichtenhorst sind Helmut Hogreve und Peter Böhm, 40 Jahre Lisbeth Rotermund, 35 Jahre Jörg Stading.

Eine Ehrung für 30-jährige Mitgliedschaft erhielt Carsten Solinski, für 25-jährige Mitgliedschaft Waltraud Wedeking, Elke Wallnau-Töpfer-Hartung, Ingrid Lange und Jochen Hartung. 20 Jahre im Verein sind Stefan Döpke und Frank Wedekind, 15 Jahre Beate Geusens und Bernhard Brünjes, zehn Jahre Susanne Müller, Bernd Kuhlmann, Doris Geusens, Friedrich-Wilhelm Geusens und Fritz Lackner sowie fünf Jahre Martina Böhm, Renata Joachim, Heiko Teichert und André Geusens.

Die Mitglieder wählten Andreas Geusens für eine weitere Amtszeit zum Vorsitzenden, Marvin Hartung bleibt Stellvertreter, Beate Geusens Kassenführerin und Jasmin Cordes Schriftführerin.

Zum Artikel

Erstellt:
19. Februar 2019, 12:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 32sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.