Foto: Schützenverein Rodewald m.B.

Foto: Schützenverein Rodewald m.B.

Rodewald 01.02.2020 Von Die Harke

Skat gespielt und geknobelt

Schützenverein Rodewald m.B.: Siegfried Holldorf erzielte den 1. Platz

Am vergangenen Samstag fand beim Schützenverein Rodewald m.B. das jährliche Preisskat und Knobeln statt. Bei den Skatspielern erzielte Siegfried Holldorf den 1. Platz und konnte einen ganzen Schinken dafür in Empfang nehmen.

Auf den Plätzen zwei und drei folgten ihm Heinz Runge und Lothar Deeke. Bei den Knoblern sicherte sich Hendrik Deeke den 1. Platz nebst Schinken. Hier folgten auf den Plätzen zwei und drei Sven und Angelika Morris. Auch alle anderen Teilnehmer in beiden Klassen konnten sich bis hin zum letzten Platz über frische Fleischpreise freuen.

Der nächste Termin im Vereinskalender ist der „Winterabschluss“ am Sonnabend, 15. Februar, um 19 Uhr im Schützenhaus. Um sich die Würde der Winterkönigin bzw. des Winterkönigs zu sichern besteht hierzu noch an den folgenden Freitagen die Möglichkeit. Das Bild zeigt von links die beiden Sieger Hendrik Deeke und Siegfried Holldorf mit dem 1. Vorsitzenden Jens Hertrampf.

Zum Artikel

Erstellt:
1. Februar 2020, 14:59 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 28sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.