Thomas Gatter (links) und Wolfgang Kopf sprachen vor der Skulptur mit dem Namen Madonna. Fotos: Schmidetzki

Thomas Gatter (links) und Wolfgang Kopf sprachen vor der Skulptur mit dem Namen Madonna. Fotos: Schmidetzki

Nienburg 27.04.2022 Von Nikias Schmidetzki

Gedenkveranstaltung

So aktuell ist die Vergangenheit: Erinnerungen und Mahnungen in Nienburg

In jedem Jahr erinnert der Arbeitskreis Gedenken an die Atom-Katastrophe von Tschernobyl. Dieses Mal stand mit dem Ukraine-Krieg auch ein ganz aktuelles Thema im Mittelpunkt. Dabei hatten die Veranstalter ganz bewusst auf einen Gast verzichtet.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
27. April 2022, 12:10 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 30sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte