Die Internetgruppe „Feierabend.de“ feierte zehnjähriges Bestehen. Evelin Smolka

Die Internetgruppe „Feierabend.de“ feierte zehnjähriges Bestehen. Evelin Smolka

Nienburg 18.07.2019 Von Die Harke

Sogar den Partner fürs Leben in der Gruppe gefunden

Nienburger Internetgrupppe „Feierabend.de“ besteht zehn Jahre

Die Nienburger Seniorengruppe „Feierabend.de“ feierte jetzt ihr zehnjähriges Bestehen. Die Regionalbotschafterin der Gruppe in Nienburg, Evelin Smolka, begrüßte jetzt einige Gäste zu einer kleinen Feier, teilt die Gruppe mit. Smolka ließ die zehn Jahre Revue passieren. In dieser Zeit habe die Gruppe viele nette Menschen kennen gelernt, Unternehmungen geplant, Ausflüge zu anderen Regionalgruppen, Funkhaus Hannover, Radio Bremen, Landtag Hannover mit einer Fragerunde mit dem Kultusminister Grant Hendrik Tonne und vieles mehr. Spielenachmittag ,und Frühstück mit Bowlen finden regelmäßig einmal im Monat statt. Das ganze dient der Unterhaltung, dem Planen neuer Unternehmungen und dem Spaß an der Bewegung.

Bei Feierabend oder durch Feierabend seien Freundschaften entstanden, manche hätten hier ihren Partner fürs Leben gefunden. Feierabend.de sei Deutschlands größte Internetgruppe für Senioren seit 1998. „Wir treffen uns nicht nur im Internet, sondern auch im realen Leben“, sagt Smolka.

Die Nutzung des Internetportals www.nienburg.feierabend.de ist kostenlos. Kosten entstehen nur bei Veranstaltungen.

Im deutschsprachien Raum gibt es 117 Regional-Gruppen und über 180.000 Mitglieder. In Mitgliedergruppen wird man über digitale Fotografie, Wohnen im Alltag, kreatives Schreinern, Erotik im Alltag, Tierfreunde und vieles mehr informiert. Das Motto der Gruppe lautet: „Alles kann, nichts muss und doch gemeinsam etwas erleben.“

Weitere Infos unter www.nienburg.feierabend.de

Zum Artikel

Erstellt:
18. Juli 2019, 09:45 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 38sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.