Freuen sich über das Engagement der Verein in der Samtgemeinde  (von links): Grant Hendrik Tonne, Heinrich Kruse, Anne-Kathrin Lehmkuhl, Arnd Focke, Heidrun Kuhlmann und Guido Rode. Samtgemeinde Mittelweser

Freuen sich über das Engagement der Verein in der Samtgemeinde (von links): Grant Hendrik Tonne, Heinrich Kruse, Anne-Kathrin Lehmkuhl, Arnd Focke, Heidrun Kuhlmann und Guido Rode. Samtgemeinde Mittelweser

Samtgemeinde Mittelweser 19.06.2017 Von Die Harke

Sommerferien können kommen

Mittelweser-Ferienpässe fertig

Die Ferienpässe für Kinder aus Leese, Landesbergen, Estorf und Husum sind fertig gedruckt. Für Stolzenauer Kinder ist die Anmeldung bereits online unter www.sg-mittelweser.de möglich. Auch in diesem Jahr haben sich wieder viele Vereine an der Gestaltung der Ferienpassaktionen in der Samtgemeinde Mittelweser beteiligt, um den Kindern abwechslungsreiche Sommerferien zu ermöglichen. „Die Gemeinden sind sehr stolz auf das Engagement ihrer Vereine und Vereinigungen“, heißt es aus dem Rathaus. Die Großveranstaltung findet in diesem Jahr am 26. Juli statt und führt in den Zoo Osnabrück. An dieser können alle Kinder aus der Samtgemeinde Mittelweser gemeinsam mit ihren Eltern teilnehmen.

In der Gemeinde Landesbergen werden die Ferienpässe – wie auch in den Vorjahren – in der Schule verteilt. Zeitgleich werden auch Ferienpässe im Naturfreibad Landesbergen ausgelegt. Für die Brokeloher Kinder besteht die Möglichkeit, die Ferienpässe bei Dieter Meinzen in der Brokeloher Dorfstraße 20 abzuholen.

Die Ferienpässe der anderen Gemeinden stehen in gewohnter Weise in den örtlichen Geschäften und in den Rathäusern Stolzenau und Landesbergen zur Verfügung.

Zum Artikel

Erstellt:
19. Juni 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 32sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.