Marcus Friedeberg ist am Samstag in Hoya zu hören. M. Friedeberg

Marcus Friedeberg ist am Samstag in Hoya zu hören. M. Friedeberg

Hoya 01.08.2017 Von Die Harke

Sommerfest an der „Fabrik“

Open-Air-Konzert am Samstag in Hoya bei freiem Eintritt

Es wird heiß am Samstag: An der „Fabrik“ wird das Sommerfest gefeiert, und zwar „open air“ und mit vielen Musikern. „Wir machen ein Sommerfest für alle“, überlegte sich der Besitzer des Bike-Shops „Die Fabrik“ in Hoya Anfang des Jahres. Nicht lange gefackelt, und schwupp wurde die Veranstaltung mit Unterstützung von Jump-i.de geplant.

Am 5. August ist es nun soweit, auf dem großen Gelände bei der Fabrik wird es von 17 bis 23 Uhr Live-Auftritte von hochkarätigen Bands und Musikern geben. Viele der Bands sind regional und überregional keine Unbekannten mehr.

Dazu gehört Marcus Friedeberg. Rock und Folk bringt er mit; ein Mann mit vielen Instrumenten sorgt für den richtigen Auftakt. „Party for Penguins (formerly Jacks smirking revenge)“ bringt Punkrock, der einheizt. „North alone“ ist die bekannte Band aus Osnabrück mit rockigem Punk-Folk.

„Pure Invention“ ist eine beliebte Acoustic-Cover-Band aus Verden. Zusätzlich hat sich ein internationaler Überraschungsgast angesagt, der gerade in Deutschland tourt und Lust auf „Fabrik4Rock“ hat, so die Veranstalter.

Für Essen sorgt der Nutztier-Archehof Schwarme, er bietet seine bekannten Leckereien an. Auch für genug Getränke ist gesorgt. Der Eintritt ist kostenlos.

„North Alone“  Manuel North

„North Alone“ Manuel North

"Party with penguins“ ist eine der Bands, die beim Open-Air-Sommerfest am Bikeshop „Die Fabrik“ in Hoya auftreten werden. Oliver Schweers

"Party with penguins“ ist eine der Bands, die beim Open-Air-Sommerfest am Bikeshop „Die Fabrik“ in Hoya auftreten werden. Oliver Schweers

Zum Artikel

Erstellt:
1. August 2017, 18:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 35sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.