Hans-Georg (77, links) und Ursula Grefe (73, rechts) essen Pellkartoffeln mit Matjes an der langen Tafel auf der Langen Straße in Nienburg zum Abschluss des Scheibenschießens. Foto: Stüben

Hans-Georg (77, links) und Ursula Grefe (73, rechts) essen Pellkartoffeln mit Matjes an der langen Tafel auf der Langen Straße in Nienburg zum Abschluss des Scheibenschießens. Foto: Stüben

Nienburg 29.06.2022 Von Sebastian Stüben

Traditionsveranstaltung

Sonne lockt Menschen zum Pellkartoffelessen in die Innenstadt

Zweimal fand das Pellkartoffelessen zuletzt an einem Samstag statt. Dieses Jahr kehrt die beliebte Veranstaltung wieder zum traditionellen Mittwoch zurück. DIE HARKE hat sich umgeschaut, wie dies bei den Nienburgern ankommt.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
29. Juni 2022, 22:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 50sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen