Manuela Lachnit und ihr Cashmir blieben beim Großen Preis der Südheide im Umlauf und in der Siegerrunde fehlerlos. Lohn waren eine goldene Schleife, eine Decke und eine hübsche Siegprämie.

Manuela Lachnit und ihr Cashmir blieben beim Großen Preis der Südheide im Umlauf und in der Siegerrunde fehlerlos. Lohn waren eine goldene Schleife, eine Decke und eine hübsche Siegprämie.

31.08.2015 Von Holger Lachnit

Souverän und fehlerlos

Springreiterin Manuela Lachnit gewinnt das S*-Springen in Eschede

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
31. August 2015, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 37sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen