Beim offiziellen Spargelanstich war die Hoffnung auf eine gute Saison groß. Doch der Absatz ist ernüchternd. Foto: Hagebölling

Beim offiziellen Spargelanstich war die Hoffnung auf eine gute Saison groß. Doch der Absatz ist ernüchternd. Foto: Hagebölling

Landkreis 02.06.2022 Von Edda Hagebölling

Zwischenbilanz

Kurz vor Saisonende: Die Stimmung bei den Spargelbauern im Kreis ist verhalten

Gedrückte Stimmung bei den Spargelanbauern im Landkreis Nienburg: Obwohl die Qualität stimmt und das Angebot da ist, wird deutlich weniger Spargel gekauft als in den vergangenen Jahren. Fritz Bormann, Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Nienburger Spargel, rechnet damit, dass nach Pfingsten weitere Felder aufgegeben werden

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
2. Juni 2022, 19:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 52sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen