Die Feuerwehrleute mussten den eingeklemmten Fahrer befreien. Möhring

Die Feuerwehrleute mussten den eingeklemmten Fahrer befreien. Möhring

Höfen 13.06.2019 Von Martin Möhring

Spargeltransporter verunfallt: Fahrer schwerverletzt

Beifahrer war ansprechbar / Verletzter Saisonarbeiter kam ins Krankenhaus

Einen schwerverletzten Mann forderte am vergangenen Dienstag gegen 17.55 Uhr ein Unfall auf einer schmalen Gemeindeverbindungsstraße zwischen Huddestorf und Höfen.

Wie die Feuerwehr mitteilt, geriet der Fahrer eines mit Spargel beladenen VW Kastenwagens aus Richtung Huddestorf kommend in einer leichten Rechtskurve nach links von der Straße ab und fällte einen Straßenbaum, streifte einen zweiten, um dann vor einem dritten Baum frontal zum Stehen zu kommen. Der Mann, ein Erntehelfer eines örtlichen Spragelanbauers, wurde bei dem Unfall in dem Transporter eingeklemmt, war aber ansprechbar.

Die alarmierten Feuerwehren aus Uchte, Warmsen und Höfen mussten für seine Rettung neben Schere und Spreitzer auch Greifzüge einsetzen. Im Anschluss kümmerten sich die Rettungsdienste aus Warmsen und Stolzenau um den Schwerverletzten. Der Mann wurde nach der Erstversorgung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Die Ermittlung hinsichtlich der genauen Unfallursache hat das hiesige Polizeikommissariat aus Stolzenau aufgenommen.

Zum Artikel

Erstellt:
13. Juni 2019, 11:51 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 27sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.