Tafel-Leiterin Beate Kiehl freut sich über den symbolischen Spendenscheck, den sie von Paul Schulze, Geschäftsführer des gleichnamigen Autohauses, erhalten hat. Foto: Garms

Tafel-Leiterin Beate Kiehl freut sich über den symbolischen Spendenscheck, den sie von Paul Schulze, Geschäftsführer des gleichnamigen Autohauses, erhalten hat. Foto: Garms

Nienburg 04.05.2020 Von Manon Garms

Spende für die Nienburger Tafel

Mitarbeiter des Autohauses Schulze verzichten auf ihr Osterpräsent

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
4. Mai 2020, 19:31 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 13sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen