Claudia Vogt, Anke Keimer und Bettina Laube (von links) werden die Beratungsstelle auf dem Wochenmarkt präsentieren. Foto: Garms

Claudia Vogt, Anke Keimer und Bettina Laube (von links) werden die Beratungsstelle auf dem Wochenmarkt präsentieren. Foto: Garms

Nienburg 05.09.2022 Von Manon Garms

Wohnungslosigkeit

Spendenaktion auf dem Nienburger Wochenmarkt

Die Nienburger Beratungsstelle Wohnwege präsentiert sich am 10. September auf dem Wochenmarkt. Sie unterstützt damit eine bundesweite Kampagne. Ziel ist auch, mit Passanten ins Gespräch zu kommen.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
5. September 2022, 21:45 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 40sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte