Der Kreis saniert Brücken an der Kreisstraße 4. Foto: adobe stock

Der Kreis saniert Brücken an der Kreisstraße 4. Foto: adobe stock

Leese/Petershagen 02.09.2020 Von Die Harke

Sperrungen der K 4 und K 36 geplant

Kreis saniert Brücken an der Kreisstraße 4

An den Kreisstraßen K 4 in der Ortschaft Döhren und K 36 in der Ortschaft Ilvese befinden sich zwei Brücken über die DB-Bahnlinie, die nach der Brückenprüfung als sanierungsbedürftig eingestuft wurden. Beide sollen kurzfristig vom Kreis saniert werden, dabei wird mit der Brücke an der K 4 begonnen. Die Arbeiten können jeweils nur unter Vollsperrung stattfinden, wo nötig werden Umleitungen eingerichtet.

Die Sperrung der K 4 beginnt am Montag, 7. September, und dauert voraussichtlich bis zum Mitte Oktober.

Die Sperrung der K 36 beginnt voraussichtlich am Montag, 2. November, und dauert bis Anfang Dezember. Die Brücke der Stadt Petershagen an der Lembergstraße kann in diesem Fall nicht als Umleitung für den Schwerverkehr dienen, weil die Brücke auf eine Last von 18 Tonnen beschränkt ist. Es wird eine Umleitung über Heimsen geben, die nicht über die Lembergstraße führt.

Da die Bauarbeiten ausschließlich im Brückenbereich stattfinden, bleiben die Grundstücke davor und dahinter für die Anlieger jederzeit erreichbar. Einschränkungen sind daher kaum zu erwarten, lassen sich aber nicht grundsätzlich ausschließen.

Zum Artikel

Erstellt:
2. September 2020, 17:10 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 32sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.