Spielausfälle vorprogrammiert

Spielausfälle vorprogrammiert

DIE HARKE wünscht einen guten Tag!

In der Fußball-Regionalliga Nord mussten am Wochenende aufgrund der schlechten Platzverhältnisse vier Partien abgesagt werden. In Havelse, Jeddeloh sowie beim Hamburger SV II und bei Hannover 96 II konnte nicht gespielt werden.

Da das „Winterwetter“ auch in den kommenden Wochen viel Regen und Sturm parat halten soll, ist wohl vorprogrammiert, dass auch im Landkreis Nienburg keine der Nachholpartien der 1. Kreisklasse übermorgen stattfinden wird.

Auch für die weiteren Spiele am kommenden Wochenende in der Kreisklasse und der Kreisliga sehen die Verantwortlichen eher schwarz, da die Plätze nach dem vielen Regen nicht im besten Zustand sind. Wenn die Sturmtiefs sich dann endlich verzogen haben, ist also mit vielen Englischen Wochen zu rechnen.

Auf Sport muss deswegen natürlich nicht verzichtet werden. Die Holtorfer SV lockt zum Beispiel am Wochenende mit den Kreismeisterschaften im Gerätturnen in die Halle am Dobben. Und wer am Freitag noch nichts vor hat: In Hoya steigt die Sportlergala vom KSB, dem Landkreis Nienburg und der HARKE.

Los geht´s um 19 Uhr.