Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.

▲ Details ausblenden

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten, bestimmte Funktionen bereitzustellen oder um bestimmte Auswertungen zu ermöglichen.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Notwendig - Notwendige Cookies helfen dabei, unsere Webseite benutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie den Login ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
PHPSESSIDwww.dieharke.deBenötigt für LoginSessionHTTP
nomobilewww.dieharke.deSpeichert ihre Ansicht (Desktop oder Mobile)1 JahrHTTP
cookieacceptwww.dieharke.deSpeichert ihre hier gewählten Einstellungen1 JahrHTTP

Präferenzen - Präferenz-Cookies ermöglichen unserer Webseite, sich an Informationen zu erinnern, die Sie eingestellt haben. Zum Beispiel Ihren bevorzugten Lesemodus und Ihre gewählte Ansicht (Desktop oder Mobil).

NameAnbieterZweckAblaufTyp
lastVisitwww.dieharke.deZur Absicherung und Identifikation Ihres Zugangs1 JahrHTTP
lesemoduswww.dieharke.deSpeichert ihren bevorzugten Lesemodus (PDF oder online lesen)1 JahrHTTP
epaperXXXXX (XXXXX = variabel)www.dieharke.deBewirkt, dass nicht bei jeder einzelnen E-Paper-Seite erneut Ihre Zugriffsberechtigung geprüft wird1 JahrHTTP
Passwortwww.dieharke.deBenötigt für den Autologin, speichert (verschlüsselt) einen individuellen Passworthash.1 JahrHTTP
Mailwww.dieharke.deFüllt das Login-Feld für Ihre E-Mail-Adresse anhand des letzten Logins aus.1 JahrHTTP
kaufmailwww.dieharke.deSpeichert die zu ihren Einzelkäufen angegebene E-Mail-Adresse, damit Sie jederzeit Zugriff haben1 JahrHTTP
kaufmailhashwww.dieharke.deSicherheitsmerkmal für obigen Cookie "kaufmail"1 JahrHTTP

Statistiken - Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren und daraus Abläufe analysieren und verbessern zu können. Informationen werden selbstverständlich anonym gesammelt.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
_gatgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 MinuteHTTP
_gidgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 TagHTTP
_gagoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken2 JahreHTTP

Marketing - Marketing-Cookies helfen uns, das Webseitenangebot und die Präsentation von Produkten und Dienstleistungen besser auf individuelle Interessen (Alter, Wohnort, ...) abzustimmen.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
useragewww.dieharke.deAlter (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
usersexwww.dieharke.deGeschlecht (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
userzipwww.dieharke.dePostleitzahl (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP

Autor

Zum Artikel

Veröffentlicht am

Rubrik: Sport

Anzeige

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Holzhäuser kündigt Rückzug für 2014 an

Lagos/Portugal (dpa) - Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser will sich beim Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen in zwei Jahren aus seinem Amt verabschieden. «Aus heutiger Sicht werde ich Mitte 2014 aufhören. Ich habe für mich beschlossen, dass ich mich dann aus dem operativen Geschäft zurückziehe», sagte der 61 Jahre alte Holzhäuser in einem Interview der Zeitung «Express» (Dienstag).
Greuther Fürth holt Ex-Nationalspieler Asamoah
Fürth (dpa) - Die SpVgg Greuther Fürth hat für den Aufstiegskampf in der 2. Fußball-Bundesliga den Ex-Nationalspieler Gerald Asamoah verpflichtet. Der 33 Jahre alte Angreifer war zuletzt vereinslos. Asamoah erhält bei den Franken einen Vertrag bis zum 30. Juni 2013, wie der Tabellenzweite am Dienstag mitteilte. Fürth reagierte mit der Verpflichtung auf den Ausfall von Stürmer Kingsley Onuegbu.
Dänischer Fußball-Fan muss 250 000 Euro Strafe zahlen
Kopenhagen (dpa) - Rund viereinhalb Jahre nach einer Attacke auf den deutschen Ex-Schiedsrichter Herbert Fandel bei einer Partie in Kopenhagen ist ein dänischer Fan zu einer hohen Geldstrafe verurteilt worden. Der 33-Jährige muss 1,87 Millionen Kronen (etwa 250 000 Euro) Schadensersatz an den dänischen Fußballverband (DBU) zahlen, wie ein Berufungsgericht am Dienstag entschied. Die Richter verdoppelten damit die in der ersten Instanz im Jahr 2009 verhängte Summe.
Italiens Ex-Nationaltrainer Donadoni zum FC Parma
Parma (dpa) - Der ehemalige italienische Fußball-Nationaltrainer Roberto Donadoni ist neuer Coach beim Erstligisten FC Parma. Dies gab der Club am Montagabend bekannt. Donadoni unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2013. Vom bisherigen Trainer Franco Colomba hatte sich der einstige Europapokalsieger zuvor getrennt.
Bayern besiegen Indien 4:0 - Schweinsteiger trifft
Neu-Delhi (dpa) - Bayern München hat ein Testspiel gegen die Nationalmannschaft von Indien mit 4:0 (4:0) gewonnen. Die Tore für den deutschen Fußball-Rekordmeister erzielten am Dienstagabend (Ortszeit) vor 35 000 Zuschauern in Neu-Delhi die Nationalspieler Mario Gomez (14. Minute), der zweimal erfolgreiche Thomas Müller (29./37.) und Bastian Schweinsteiger (43.).
Deutsches Zweitliga-Team NetApp beim Giro
Mailand (dpa) - Das deutsche Zweitliga-Radteam NetApp hat am Dienstag überraschend eine Startzusage für den diesjährigen Giro d'Italia erhalten. Die Mannschaft von Ralph Denk erhielt vom Veranstalter RSC eine der vier Wild Cards für die Italien-Rundfahrt vom 5. bis 27. Mai. Neben NetApp bekamen die drei unterklassigen Formationen Colnago (Irland), Androni (Italien) und Farnese Vini (England) die Startberechtigung. Neben den vier Wild-Card-Mannschaften gehen am 5. Mai in Herning/Dänemark 18 ProTeams an den Start.
Aus für Petkovic - Kerber und Kohlschreiber siegen
Sydney/Auckland (dpa) - Andrea Petkovic ist im Achtelfinale des Tennis-Turniers von Sydney ausgeschieden. Die Weltranglisten-Zehnte verlor am Dienstag mit 5:7, 4:6 gegen die Polin Agnieszka Radwanska. Angelique Kerber zog dagegen in Hobart ins Viertelfinale ein. Kerber gewann mit 6:1, 6:2 gegen Sara Errani aus Italien. Ein erfolgreicher Start bei seiner Generalprobe für die Australian Open gelang Philipp Kohlschreiber beim ATP-Turnier in Auckland. Der Bayreuther gewann mit 6:4, 4:6, 6:4 gegen den Qualifikanten Stéphane Bohli aus der Schweiz.
WM-Hoffnung Florschütz erfolgreich operiert
Erfurt (dpa) - Bobpilot Thomas Florschütz ist am Dienstagmittag in der Erfurter Helios-Klinik erfolgreich operiert worden. Chirurg Torsten Uzdil setzte dem Viererbob-Europameister eine Platte zur Stabilisierung des gebrochenen Wadenbeines ein. Am Wochenende könne der 33-Jährige das Klinikum wieder verlassen, hieß es. Nach einer Analyse des Heilungsverlaufs soll entschieden werden, ob sich Florschütz noch Hoffnungen auf einen Start bei der Bob-WM Mitte Februar in Lake Placid machen kann.
Adler-Stürmer Ullmann fällt mehrere Wochen aus
Mannheim (dpa) - Die Adler Mannheim müssen drei bis vier Wochen auf Eishockey-Nationalspieler Christoph Ullmann verzichten. Der Stürmer leidet an einer Entzündung des Schambeins und der Symphyse, der knorpeligen Knochenverbindung zwischen den beiden Schambeinen. Diese Entzündungen seien nur schwer zu behandeln, weshalb Ullmann erst nach der Liga-Pause im Februar einsatzfähig sei, teilte der Tabellen-Zweite der Deutschen Eishockey-Liga am Dienstag mit.
Vollmer nach Fußbruch zurück im Training
Boston (dpa) - Football-Profi Sebastian Vollmer kehrt nach fast siebenwöchiger Verletzungspause ins Teamtraining der New England Patriots zurück. Das gab der einzige Deutsche in der Profiliga NFL am Dienstag in einer Telefonkonferenz bekannt. Vollmer hatte sich beim 38:20-Sieg der Patriots am 27. November bei den Philadelphia Eagles den Fuß gebrochen. Der Right Tackle hofft dennoch, seinem Team in den Playoffs zur Verfügung stehen zu können. New England empfängt am Samstagabend im Viertelfinale die Denver Broncos.
Ski-Weltcup: Damen-Rennen in Slowenien verlegt
Berlin (dpa) - Wegen Schneemangels hat der Internationale Ski-Verband (FIS) die alpinen Weltcup-Rennen der Damen am 21. und 22. Januar innerhalb Sloweniens verlegt. Statt in Maribor sollen der Riesenslalom und der Slalom am übernächsten Wochenende in Kranjska Gora stattfinden. Dies teilte die FIS am Dienstag mit.

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abgeben zu können.